Impressum

Samstag, 19. August 2017

suiskin koreanische Tuchmasken

Hallo meine Lieben,

Ich hatte vor kurzem die Möglichkeit 3 koreanische Tuchmasken von suiskin auszuprobieren: die Moisture Mask, die Vita Mask und die Protect Mask. Ich persönlich habe schon viel von den Masken (durch amerikanische Youtuber) gehört und war ganz gespannt auf die Wirkung.

"Die original koreanischen Tuchmasken von suiskin spenden der Haut Feuchtigkeit, perfektionieren den Teint, lassen ihn strahlen und auf ganz natürliche Weise gut aussehen. Das Geheimnis? 11 Schweizer Kräuter, Birkenwasser und ein Tuch aus 100% Aloe"

Folgende Kräuter verwendet suiskin:
Ysop: entzündungshemmend
Meisterwurz: wundheilend
Holunder: beruhigend
Andorn: gegen Juckreiz
Malven: reguliert die Talkproduktion
Pfefferminze: entspannend
Primeln: reduzieren Aknenarben
Frauenmantel: reguliert die Talkproduktion
Ehrenpreis: beruhigend
Zitronenmelisse: entzündungshemmend
Scharfgarbe: wundheilend

suiskin Tuchmasken kosten 4,95 EUR als Einzelmaske oder 43,95 EUR in der schicken 10er Box, mit der man somit eine Maske gratis erhält. suiskin ist ab sofort im Parfümerie-Fachhandel, auf Amazon oder unter www.shop.carlins-kitties.com erhältlich. 

protection mask:
- Anti-Aging Maske, die empfindliche Haut vor Linien und Falten schützt
- unweltbedingte Hautalterung wird vorgebeugt

vita mask:
- strahlene Haut dank eines Vitamincocktails
- versorgt schlaffe Haut mit Feuchtigkeit

moisture mask:
- trockene und spannende Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt


Ich finde alle 3 Masken gleich gut! Sie haben alle perfekt auf mein Gesicht gepasst und waren nicht zu groß - aber da habe ich sowieso nichts anderen von koreanischen Masken erwartet. Oft habe ich in Deutschland das Problem, dass die Masken aus der Drogerie viel viel viel zu groß sind und ich dadurch eher ein ungemütliches als ein entspanntes Gefühl habe. Wer also das gleiche Problem hat, sollte mal koranische Masken ausprobieren. Ansonsten ist mir aufgefallen, dass die Löcher für die Augen, Mund und Nase ungewöhnlich groß waren und die Maske (die leicht bräunlich ist) hat leicht abgefärbt. Einen Unterschied zwischen den einzelnen Masken habe ich nicht feststellen können, aber alle haben unheimlich gut getan. Für mich auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt. 

Was benutzt ihr lieber? Normale Masken oder Tuchmasken?

Liebste Grüße,
eure Nadine