Impressum

Samstag, 31. Mai 2014

Beauty Favoriten im Mai

Hallo meine Lieben,

Der Monat ging ja schon wieder vorüber und ich komme langsam in die erste Prüfungsphase in der Uni. Dieses Semester habe ich viel mehr zu tun, als im letzten und das macht mir momentan echt etwas zu schaffen. Aber da muss man wohl durch. 

Wie jeden Monat möchte ich euch meine Favoriten vorstellen. Dieses Mal sind es nicht so viele, aber ich zeige sie euch dennoch, besser als wenn ich die "Tradition" breche.

Ich habe natürlich auch ein paar Flop Produkte gehabt, diese zeige ich euch aber erst im Juni in einem extra Blogpost, da es wirklich wieder ein paar geworden sind und dieser Blogpost sonst platzen würde.


1. Rituals Yogi Flow Duschgel

Es ist einfach ein absolutes Duscherlebnis. Erst ist es total flüssig und sobald man sich damit einschmiert, wird es zu einem dicken Schaum. Darüberhinaus kann man sich mit einer kleinen Menge den ganzen Körper einschmieren und somit spart man wirklich an dem Produkt. Für mich ein absolutes Top Produkt und ich kann es euch nur ans Herz legen.


2. batiste dry shampoo tropical

Dieses Trockenshampoo hat mir echt über die Woche hinweg geholfen. Ich versuche immer alle 2 Tage meine Haare zu waschen und sie umzugewöhnen. Leider klappt das nicht so gut und ich brauche zwischen drin das Trockenshampoo. Es hinterlässt nur einen Graufilm, wenn man es zu nahe am Kopf verwendet. Echt ein tolles Produkt.


3. essence Cookies & Cream Handcreme

Ich liebe liebe liebe dieses Produkt so sehr! Es riecht so unheimlich gut und ich glaube ich bin wirklich süchtig danach. Wenn ihr sie noch irgendwo auftreiben könnt, dann legt sie euch zu. Echt toll!



4. Sleek Storm Palette

Ich habe diese Palette schon eine ganze Weile, nur in diesem Monat habe ich sie wieder lieben gelernt. Sie hat alle Farben, die man so braucht und sie halten echt lange auf dem Lid. Besonders viele Komplimente habe ich für die goldene Farbe bekommen, weswegen die mein absoluter Mai Favorit ist.

Donnerstag, 29. Mai 2014

Aufgebraucht #12

Hallo meine Lieben,

Heute gibt es wieder ein Aufgebraucht von mir. Ich hoffe ich langweile euch nicht. Nicht wundern, warum das eine Bild von der Farbe her total abweicht, das liegt leider an dem Blau.



1. Nivea diamond volume Glanz Pflegeshampoo Proben

Ich fand das Shampoo wirklich wirklich gut und würde es mir jeder Zeit nachkaufen. Das Shampoo selbst ist durchsichtig, riecht einfach traumhaft und hält bis zu 2 Tage an. Wirklich super. Ich habe auch noch die passende Spülung als Probe gehabt, aber davon nur eine Packung, weswegen ich mir ein Urteil nicht erlaube.


2. Rival de Loop Apfel-Traum Reinigungstücher (LE)

Die Reinigungstücher hatte ich schon mal und war damals schon so begeistert, besonders wegen des Dufts. Das sind die ersten Reinigungstücher, die gut riechen! Jetzt benutze ich die Mango Version davon und bin mal gespannt, ob ich die genauso gut finde. Echt eine Kaufempfehlung!


3. Trealemoon warm cinnamon nights Reisegröße

Ich liebe ja eigentlich alle Duschgels dieser Reihe, jedoch fand ich dieses wirklich wirklich schlecht. Es hat sich überhaupt nicht auf der Haut verteilen lassen und auch fand ich es wirklich schwer es aus der Verpackung rauszuquetschen. Darüberhinaus ist der Duft eher etwas für Weihnachten. Ein Flop!


4. The Body Shop Vitamin C Microdermabrasion (Originialgröße!!!)

Für mich das schlechteste Produkt, was ich jemals hatte! Warum, das konntet ihr gestern (eine einzelne Review nur zu dem Produkt) auf meinem Blog lesen. 


5. Camay Classic Seife

Ich finde die Seife wirklich gut, würde sie mir aber nicht nachkaufen, da ich Flüssigseifen lieber habe!

Mittwoch, 28. Mai 2014

Review: The Body Shop Vitamin C Microdermabrasion

Hallo meine Lieben,

Heute habe ich eine Review zu dem The Body Shop Vitamin C Microdermabrasion für euch. Puuuh, was ein Wort, oder? Warum sagen sie nicht einfach Gesichtspeeling dazu, denn nichts anderes ist das. 

Preis: zwischen 2€ und 3€ (ja, das kleine Ding da)

Was es verspricht: Verbessert die Spannkraft der Haut.

Anwendung: Auf die feuchte Haut auftragen und in kreisenden Bewegungen einmassieren. Bis zu zweimal die Woche anwenden. 



Mein erster Eindruck: Als ich de Verpackung geöffnet habe und die ersten Körner auf mein Gesicht aufgetragen habe, fand ich, dass es einfach unheimlich gut riecht. ABER als ich angefangen habe es einzumassieren, tat es mega mega weh und es hat unheimlich gebrannt. Ich wollte es schon gar nicht mehr weiter entfernen, da ich es ja dann auf meiner Haut weiter bewegt hätte. Auch noch eine Stunde danach tat mein Gesicht weh und man hat noch einen roten Fleck am nächsten Tag gesehen. Dabei habe ich keine empfindliche Haut.

Mein Urteil: Absolut nicht zu empfehlen! 0 von 5 Punkten.

Dienstag, 27. Mai 2014

Review: SunOzon Sonnenlotion

Hallo meine Lieben,

Ich hatte mal wieder Glück und habe auf Facebook bei dem Rossmann Produkttest gewonnen. Dieses Mal geht es um das Produkt Sunozon Sonnenlotion (Schutz & Bräune) in der Stärke 20 (mittel).
Wie immer werde ich hier die Fragen beantworten, die mir Rossmann gestellt hat.



Wie findest du das Produkt und wieso?
Ich finde es riecht ganz angenehm nach Sonne, Strand und Meer. Die Konsistenz ist sehr flüssig, was ich leider überhaupt nicht mag. Generell bin ich kein Fan von Sonnenlotion, sondern benutze lieber Sonnen-Sprays, da die sich leichter verteilen lassen und den Körper besser kühlen. 

Wie empfindest du den Duft?
[] zu schwach
[] zu intensiv
[X] genau richtig

Wie schnell zieht das Produkt ein?
[] Zu langsam
[] Schnell
[X] normal

Wie lässt sich die Sonnenlotion auftragen?
[X] Schlecht
[] Gut
[] Normal

Hinterlässt das Produkt einen Klebefilm?
[]Ja
[X] Nein

Gesamtbewertung: 3 von 5 Punkten

Montag, 26. Mai 2014

Rossmann Haul

Hallo meine Lieben,

Ich war mal wieder bei Rossmann, um den Coupon für einen Produkttest einzulösen und ein paar Dinge nachzukaufen, die ich aufgebraucht habe.




1. Exotic Mango 3 in 1 Milde Reinigungstücher von Rival de Loop (LE) = 1,29€


2. Frucht Traum Maske von Rival de Loop (LE) = 0,49€


3. Sun Ozon Sonnenlotion 20 Mittel Schutz & Bräune = gratis, da ich einen Produkttester Coupon hatte. Den Produkttest könnt ihr morgen auf meinem Blog lesen.


4. Nivea Kakao & Milch In-Dusch Body Milk = 3,45€ 

Freitag, 23. Mai 2014

Aufgebraucht #11

Hallo meine Lieben,

Heute gibt es wieder ein Aufgebraucht von mir. Es hat sich wieder etwas angesammelt und nachdem ich in meinem Bad etwas aufgeräumt habe und aufgeschrieben habe, viele Produkt ich von einer Sorte besitze (z.B Shampoos, Duschgels etc.), ist mir aufgefallen, dass ich erstmal keine Pflegeprodukte mehr einkaufen darf - also striktes Kaufverbot für mich!! Deswegen wird es jetzt weniger Hauls (außer ich brauche etwas wirklich und ich habe davon nichts mehr zuhause) und mehr Aufgebraucht Posts geben - ich hoffe das ist nicht schlimm!

Fangen wir an:



1. Schaebens Schoko Maske 

Meine absolute Lieblingsmaske! Sie riecht super gut, brennt nicht und lässt sich einfach entfernen. Jedoch weiß ich bis heute nicht, was mit "Schmeckt lecker" gemeint ist, darf man die Maske essen? Ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen.


2. The Body Shop Blueberry Body Scrub-Gelee

Ich fand das Körperpeeling überhaupt nicht gut. Ich habe es unter der Dusche angewendet und hatte danach wirklich Probleme die Peelingkörner aus der Dusche zu entfernen. Außerdem hat es nicht wirklich gut gerochen. Für den Preis absolut KEINE Kaufempfehlung.


3. Balea Seidenglanz Haarmaske Feige + Perle

Auch dieses Produkt fand ich leider nicht so gut. Ich hatte danach kein besseres Gefühl in den Haaren und wirklich besser durchkämmen haben sie sich auch nicht lassen. Auch ein Flop Produkt.


4. Nivea In-Dusch Body Milk Kakao & Milch

Das Produkt ist wieder ein Favorit von mir (wie jedes Mal!). Ich werde sie mir definitiv nachkaufen und danke immer noch der Dm Lieblinge Box für dieses Produkt.

Eine ausführliche Review findest du HIER.


5. Weleda Hirse Pflegeshampoo für normales Haar

Dieses Produkt wurde mir von Weleda zugeschickt und ich muss sagen, dass es mich nicht wirklich überzeugt hat. Klar, die Haare sahen danach wirklich gewaschen aus und der Effekt hat auch über 2 Tage gehalten, jedoch hat es fürchterlich gerochen, weswegen ich es mir nicht nachkaufen werde.

Donnerstag, 22. Mai 2014

Review: Pflege-Serie von Udo Walz

Hallo meine Lieben,

OMG OMG! habe ich mich gefreut als mich plötzlich ein Paket von dm erreicht hat. Ich habe bei einem Produkttest speziell für Blogger gewonnen! Es handelt sich um die Pflege-Serie von Udo Walz.

Damit habe ich echt nicht gerechnet, besonders weil dieses Gewinnspiel schon etwas länger her ist und ich dann auch noch so viele Produkte bekommen habe (dachte es geht nur um das Shampoo, was ich mir in der Zwischenzeit auch selbst zum Testen gekauft habe - Mist!). 

Nun möchte ich in diesem Blogpost zu jedem Produkt eine Review abgeben, die ich dann auch dm zuschicken werde. 

Die Texte (Anwendung & Was es verspricht) stammen natürlich von den Produkten selbst.





1. Udo Walz Lotus Shampoo 

Was versprochen wird: In diesem außergewöhnlich wirkungsvollen, aber besonders schonenden udowalz Lotus Shampoo, sorgen Lotusextrakt und Papayanektar für intensive Feuchtigkeit und Elastizität der Haare. Die Haare werden sanft gereinigt und ideal für die nachfolgende Pflege vorbereitet.

Anwendung: udowalz Shampoo auf das nasse Haar auftragen, sanft einmassieren und gründlich ausspülen. Bei Bedarf wiederholen.

Mein erster Eindruck: Das Shampoo riecht sehr sehr angenehm, zwar nach nichts besonderes, aber es stört einen überhaupt nicht. Während des Auftragens hat es sich sehr sehr gut auf der Kopfhaut und auf den Haaren angefühlt. Das Shampoo reinigt die Haare wirklich gut und der Effekt hält bis zu 2 Tage an. 

Mein Urteil: Das Shampoo würde ich mir auf jeden Fall nachkaufen! Jedoch ist der Preis mit 6,95€ etwas hoch, dafür, dass auch billigere Produkte mithalten können. Daher bekommt das Produkt 4 von 5 Punkten von mir.


2. udowalz Lotus Haarmilch

Was versprochen wird: Das neue, innovative Pflegekonzept hält wirklich, was es verspricht. Glänzende, restrukturierte Haare, die einfach jeden begeistern.

Anwendung: udowalz Lotus Haarmilch nach der Haarwäsche auf das feuchte, ausgedrückte Haar auftragen, gleichmäßig verteilen und 1-2 Minuten einwirken lassen. Danach gründlich ausspülen. 

Mein erster Eindruck: Das Produkt riecht genauso angenehm, wie die zwei anderen Produkte, jedoch nicht ganz so intensiv. Leider haben sich meine Haare beim Auftragen und Ausspülen nicht sonderlich weich und gepflegt angefühlt. Auch kann ich nicht bestätigen, dass meine Haare mehr geglänzt haben, als sonst auch. 

Mein Urteil: Das Produkt hat meinen Haaren zwar nichts schlechtes angetan (wenn man das so sagen kann), aber sonderlich besser haben sie sich nach der Pflege mit der Lotus Haarmilch auch nicht angefühlt. Daher nur 2,5 von 5 Punkten.


3. udowalz Lotus Intensivkur

Was versprochen wird? Sie erhalten eine ganz besondere Pflege, die Ihnen Haare schenkt, die Sie immer haben wollen. Glänzend, geschmeidig, kämmbar - einfach hinreißend! Und dieser Effekt begleitet sie bis zur nächsten Haarwäsche .

Anwendung: udowalz Lotus Intensivkur nach der Haarwäsche auf das feuchte, ausgedrückte Haar auftragen, gleichmäßig verteilen und mindestens 3 Minuten einwirken lassen. Danach gründlich ausspülen

Mein erster Eindruck: Als ich die Intensivkur das erste Mal verwendet habe, fand ich sie sehr sehr schlecht. Ich habe keinen Effekt gesehen. Beim zweiten Mal fand ich sie schon etwas besser und erst dann einen Tag nach dem zweiten Versuch, spüre ich die Wirkung und der Duft (der übrigens genauso angenehm ist, wie bei den anderen Produkten) hält wirklich lange in den Haaren.

Mein Urteil: Nach dem ausführlichen Testen komme ich doch zu dem Entschluss, dass ich die Kur wirklich gut finde. Jedoch nicht viel stärker als eine normale Spülung (vom Effekt her) deswegen bekommt auch dieses Produkt nur 4 von 5 Punkten.

Mittwoch, 21. Mai 2014

Unboxing: Wanderpaket 10

Hallo meine Lieben,

Heute habe ich das Unboxing von meinem 10ten Wanderpaket für euch. Das Wanderpaket war dieses Mal etwas ganz besonders und zwar war es ein Verschenke-Wanderpaket mit Risiko.

Wieso mit Risiko?

Und zwar gab es keine Bilder vom Inhalt. Es wurde auch kein offizieller Tausch ausgemacht. Jeder Teilnehmer konnte das rausnehmen, was er gut fand und konnte einfach irgendwas reinlegen, was er nicht mehr brauchen kann. Es wurde nichts von mir kontrolliert. 

Ich bin selbst sehr verwundert, warum es dennoch so super geklappt hat. Jeder war ehrlich und ich habe wirklich sehr sehr schöne Dinge bekommen. Klar, die Kleidungsstücke sind nicht mehr so aktuell, weswegen ich sie spenden werde und natürlich war auch ein kleiner Haufen direkt für den Müll, aber das war es mir dennoch wert!

Ich möchte euch in diesem Post meine Highlights aus dem Paket zeigen (nicht das gesamte Paket, das wäre zu viel!). Auch in diesem Paket haben mir die Mädels wieder süße kleine extra Geschenke gepackt, worüber ich mich immer sehr sehr freue! Auch brauche ich jetzt erstmal keine Mascara mehr!
















Erstmal ist kein Wanderpaket mehr geplant, aber vielleicht gibt es wieder eins im Sommer.

Dienstag, 20. Mai 2014

The Body Shop Haul

Hallo meine Lieben,

Ich habe vor ca. 2 Wochen bei The Body Shop bestellt, da es dort eine kleine Aktion gab mit dem Angebot, dass man mit einem 25€ Bestellwert eine Clutch und 2 kleine Produkte geschenkt bekommt. Natürlich konnte ich da nicht widerstehen!



1. Rosa Clutch mit goldenem Element = gratis (sonst 20€)


2. Grapefruit Body Butter 200ml = 8€ (reduziert von 16€)


3. Himbeer Body Scrub Peeling = 14€


4. Banana Shampoo = 6€


5. Shea Body Whip Body Lotion = gratis (sonst 4,50€)


6. Shea Shower Cream = gratis (sonst 2,50€)


7. Vitamin C Microdermabrasion = 2€