Mittwoch, 30. September 2015

September Favoriten

Hallo meine Lieben,

Heute möchte ich euch meine September Favoriten vorstellen :)


In diesem Monat habe ich wieder ein paar alte Produkte für mich entdeckt, ein paar neue und ein paar sind so geblieben, wie im letzten Monat.

Neu für mich entdeckt habe ich auf jeden Fall den Catrice Liquid Camouflage Concealer. Ich habe früher nicht etwas auf Concealer gegeben, aber seit diesem Monat mag ich sie wirklich sehr gerne. Ich denke einfach, dass ich endlich einen habe, der komplett alles abdeckt und zudem noch die perfekte Farbe hat. Da hat Catrice wirklich etwas tolles kreiert. Außerdem stehe ich momentan auf besondere Lippen und da habe ich besonders die Astor Lipcolor Butter in der Farbe 026 Royal Diva in mein Herz geschlossen. Außerdem bin ich diesen Monat verliebt in den Emite Make-Up Blending Pinsel. 

Altbekannte Favoriten von mir ist auf jeden Fall das Alverde Deo in Limette Salbei. Ich finde es richtig gut und erfrischend. Strobing ist bei mir auch immer noch ein Favorit und ich mag wirklich all meine Highlighter (stellvertretend der Alverde Rose Tinted Highlighter). Und natürlich darf Mac 'Please Me' und die essence "hello sweetheart" Palette aus der "good girl bad girl" Limited Edition nicht fehlen. Den Setting Brush von Real Techniques verwende ich übrigens immer zum Auftragen von Highlightern - dafür eignet er sich wirklich unheimlich gut!

Und ein altes Produkt, wofür mein Herz wieder entflammt ist, ist die Victoria's Secret Neutral Exotic Eyeshadow Palette. Ich liebe diese dunklen Farben um mein Augenlid tiefer erscheinen zu lassen.

Ich wünsche euch einen tollen Start in den Oktober!

Dienstag, 29. September 2015

Aufgebraucht im September

Hallo meine Lieben,

Heute möchte ich euch kurz die Produkte zeigen, die ich diesen Monat aufgebraucht habe. Es sind dieses Mal nicht so viele wie sonst, aber ich denke, dass es einfach daran lag, dass die Sonne verschwunden ist und ich nicht mehr jeden Tag duschen musste. 

Verbraucht ihr auch immer so viel im Sommer und Richtung Winter wird es weniger?

Folgende Produkte fand ich wirklich klasse und kann ihr nur empfehlen:
1. Yankee Candle Vanilla Cupcake
2. Batiste Trockenshampoo Cherry
3. Nivea Volumen Pflegeshampoo Volume Sensation
4. Isana Passionsfrucht Duschgel
5. I love.. Raspberry & Blackberry Handcreme
6. Yves Rocher Kokosnuss Duschgel
7. La Roche-Posay Silicium Pastel Care (Nagelpflegelack)
8. être belle Moisturizing Gel 
9. essence Eyeshadow "I'am Blushing"


Auch diese Produkte kann ich nur empfehlen und würde ich mir auch nachkaufen:
1. Braun Silk Epil Pre Epilation Wipes
2. Green Tea Herb Mask (aus Korea)
3. Balea Silberglanz Sofort Hilfekur
4. Salthouse Totes Meer Premiummaske
5. Demake Up Reinigungstücher

Die Balea Totes Meer Salz Dusche mochte ich leider überhaupt nicht. Die Pflegewirkung war grade mal okay, aber der Geruch hat mir null zugesagt. Ich habe die Dusche dann als Badeersatz bei meinen Eltern verwendet und so ging sie zum Glück sehr schnell leer.

Die Balea Milde Seife Blütentraum war für mich auf Grund der Verpackung ein Flop! Sie ließ sich nicht wirklich runterdrücken und deswegen kam immer viel zu wenig raus. Vielleicht habe ich auch nur ein Montagsprodukt gekauft, aber nachkaufen würde ich es mir nicht. 

Das gesamte Waxing System von Veet Spawax war für mich ein Flop! So ein schlechtes Produkt. Eine ausführliche Review findest du HIER .

Die Terra Naturi Reinigungstücher Aloe Vera & Mango waren für mich zwar okay, aber wirklich gereinigt haben sie nicht. Perfekt um das Gröbste runter zubekommen, aber das Gesicht muss hinterher wirklich nochmal gründlich gereinigt werden.

Montag, 28. September 2015

Review: Alverde Sprühdeo Limette & Salbei

Hallo meine Lieben,

Heute möchte ich euch das Alverde Sprühdeo Limette & Salbei mal etwas genauer vorstellen. 

Preis: 2,95€



Inhaltsstoffe:
Alcohol*, Aqua, Triethyl Citrate, Parfum**, Polyglyceryl-10 Laurate, Alcohol, Glycerin, Citric Acid, Salvia Officinalis Leaf Extract*, Limonene**, Linalool**, Geraniol**,Citral**, Farnesol** *ingredients from certified organic agriculture **from natural essential oils Bestandteile: Bio-Alkohol*, gereinigtes Wasser, Zitronensäureester, Mischung ätherischer Öle**, Polyglyceryl Laurat, Alkohol, pflanzliches Glycerin, Zitronensäure, Salbeiextrakt*, äth. Ölinhaltsstoffe** *Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau **aus natürlichen ätherischen Ölen

Grundsätzlich ist das Deo ein Flüssigsprühdeo in einem Glasbehälter. Es ist außerdem frei von Aluminium. Man muss direkt sagen, dass es etwas länger dauert, bis es unter den Achseln getrocknet ist. Ich handhabe das immer so, dass ich mich zuerst im Bad einsprühe und mich in der Zwischenzeit bis es getrocknet ist, meine Gesichtspflegeroutine durchziehe. Ich finde den Duft einfach nur toll! Es ist ein frischer und kein Klostein-Duft! Der Duft selbst hält noch eine Stunde nachdem man es aufgesprüht hat an. Das Deo selbst hält bei mir den ganzen Tag und kann mit Aluminiumdeos mithalten. 

Ein tolles Produkt und ich kann es euch nur empfehlen.

Sonntag, 27. September 2015

Kleiner Einblick in den Fashion Yard Frankfurt September 2015

Hallo meine Lieben,

Heute möchte ich euch einen kleinen Einblick in den Fashion Yard Frankfurt September 2015 geben. Der Fashion Yard ist eine Art "Messe", wo junge Designer ihre Kollektionen vorstellen können. Die Besucher haben dann die Möglichkeit diese Kreationen direkt zu kaufen und sich mit den Designern zu unterhalten. 

Die ersten 100 Besucher haben eine Goodie Bag erhalten und ab 14 Uhr gab es eine Fashionshow. Der Eintritt hat 5€ gekostet.

Ich habe einen kurzen Abschnitt der Fashion Show gefilmt:







Da ich unter den ersten 100 Besuchern war, möchte ich euch natürlich auch den Inhalt meiner Goodie Bag zeigen:



In der Goodie Bag (ein Jutebeutel) waren zwei Reisegrößen von Treaclemoon (Blueberry Duschgel und Strawberry Bodylotion), ein Magazin von Dawanda, sowie zwei Postkarten von Dawanda und ein komisches Band von Kina. 

Ich selbst habe mir eine Sonnenbrille von Kerbholz gekauft. Falls euch die Marke interessiert, schaut doch mal bei denen vorbei: http://aufdemkerbholz.de/holzsonnenbrillen.html

Samstag, 26. September 2015

Wie viel wofür - TAG

Hallo meine Lieben,

Ich wurde zu dem "Wie viel wofür" TAG getaggt (danke liebe Therese )! Ich finde diesen TAG wirklich super spannend. Man muss in den verschiedenen Kategorien angeben, wie viel man maximal ausgeben würde. Ich finde es super interessant zu sehen, wie unterschiedlich wir doch alle sind. 

Ich tagge jeden, der Lust auf diesen TAG hat!

Fangen wir an:

Mascara

Bei Mascara liegt meine Schmerzgrenze bei ca. 10€. Ich liebe die Maxfactor Mascaras, die alle um die 10€ kosten. Mehr sehe ich nicht ein auszugeben, da es sich dabei ja nur um eine Mascara handelt und die Drogerie wirklich Gute zu bieten hat.


Foundation

Hier liegt meine Grenze bei 13€ und wieder einmal muss ich von meiner Maxfactor Face Finity Foundation schwärmen. Ich liebe sie einfach, da sie so eine gute Deckkraft hat, mattiert und den ganzen Tag hält. Aber ich möchte auch mal die von neue von Catrice testen, die nur 7€ kostet. Sollte diese gut sein, dann wird meine Grenze auf 7€ fallen. Highend Foundations finde ich genauso unnötig, wie Highend Mascaras.


Puder

Da ich nur ein Puder besitze und auch nur ein Puder brauche, ist mir das nicht schwer gefallen. Ich kaufe immer wieder das essence all about matt Puder für 2,95€ nach.


Blush

Jajaja meine liebste Kategorie und dort muss ich ehrlich gesehen, dass ich keine Grenze habe, solange die Prägung schön ist. Ich habe kein Problem für einen Blush über 50€ auszugeben.


Bronzer

Besitze ich nicht und kaufe ich nicht.


Eyeliner

Mein liebster Eyeliner war bisher der Push-up! Liner von benefit für 29€. Das Geld würde ich wirklich jederzeit wieder investieren, da mich momentan Drogerie Eyeliner enttäuschen - sie trocknen aus und malen schon nach wenigen Wochen nicht mehr. Ich werde jetzt noch die Backups aufbrauchen und dann kehre ich definitiv zu dem zurück.


Lidschatten

Sehr schwierig! Eigentlich bin ich überhaupt kein Lidschatten Fan, aber wenn mich das ganze Drumherum, sowie die Farbabgabe ansprechen, gebe ich gerne 30€ aus. Mehr aber beim besten Willen nicht.


Lippenpencil

Maximal 3€! Man findet eine super Auswahl in der Drogerie!


Lippenstift

Hier liegt meine Schmerzgrenze bei 20€ (ich liebe MAC Lippenstifte!), je nachdem ob es noch eine Limited Edition im Highend Bereich ist max. 30€. :) 


Nagellack

Da ich Essie Lacke liebe und auch nur für die so viel Geld ausgeben würde, liegt hier die Grenze bei 7,95€.

Augenbrauenprodukte


In dieser Kategorie bin ich bei einem Produkt endlich angekommen und dieses würde ich mir immer immer immer wieder nachkaufen: Catrice Eyebrow Stylist für 2,45€.

Freitag, 25. September 2015

XL Beauty Haul - dm Neueröffnungs-Haul, dm Geburtstag, Mamas Urlaubsmitbringsel & Flohmarkt Ausbeute

Hallo meine Lieben,

Vor kurzem war ich mal wieder auf dem Frankfurter Mädchenflohmarkt, auf einer dm Neueröffnung und bei einem dm Geburtstag bei mir in der Nähe. Und was ich dort gekauft habe, möchte ich euch natürlich nicht vor enthalten! Außerdem waren meine Eltern im Urlaub und meine Mama wollte mir eine kleine Freude machen und hat mir ein paar Sachen mitgebracht.

Fangen wir mit der dm Neueröffnung an: 



Ich finde dm Neueröffnungen immer sehr sehr spannend! In diesem dm haben sie kleine Goodie Bags verteilt (den Inhalt seht ihr etwas weiter unten), es gab 10% und man konnte sich von einer Mitarbeiterin von L'Oreal oder Maybelline schminken lassen! Außerdem finde ich es immer sehr schön, wenn die dm Regale alle frisch eingeräumt sind und man somit einen perfekten Überblick hat.

Und das habe ich gekauft:
1. Balea Hautstraffende Bodytonic Milk + gratis p2 Lash Diva Mascara = 3,45€
2. Astor Lipbutter in der Farbe 26 Royal Diva (matt) = 5,85€
3. Balea Bodylotion Frozen Breeze = 1,25€

In der Goodiebag waren folgende Dinge enthalten:
1. Dontodent Pure Fresh Zahnpasta
2. Soft & Sicher Taschentücher
3. Balea Honig & Milch Cremedusche

Der dm Geburtstag:


Ich muss aber leider sagen, dass mich dieser dm Geburtstag leider etwas enttäuscht hat. Die Regale waren nicht gefüllt, das versprochene Glücksrad gab es nicht, und die Reinigungstücher für die Swatches waren auch nicht weggeräumt. 

Dennoch gab es ein kleines Geschenk und 10% an der Kasse, worüber ich mich sehr gefreut habe!

Geschenkt gabs eine kleine Probe der Schwarzkopf essence Ultime Omega Repair Spülung. 

Und dann habe ich mir noch das batiste blonde Trockenshampoo nachgekauft :) (Preis: 4,95€)

Und nun kommen wir zu meiner kleinen, aber feinen Flohmarkt Ausbeute! Ich habe so tolle Sachen gefunden für so wenig Geld!

Zu allererst möchte ich euch aber das gratis Produkt zeigen, was sie direkt an der Kasse (man muss Eintritt zahlen) verteilt haben. Ich habe auch noch eine Hornhautfeile von dem letzten Mädchenflohmarkt. 

Und hier kommt nun meine Ausbeute (alle Produkte sind Originalprodukte und keine Fälschungen, darauf habe ich sehr geachtet! Viele Mädels verkaufen dort billige China Ware, bitte fallt darauf nicht rein!). Ich habe die benutzten Produkte desinfiziert und die Spitze abgeschnitten.

1. Mac Lippenstift "Flat Out Fabulous" (retro matt) = 6€
2. Mac Blush "Fleur Power" (satin) = 6€
3. Essie Nagellack "All Tied Up" (USA) = 4€
4. Laura Mercier Creme Smooth Lip Colour "Spiced Rose" = 4€

Meine Mama war so süß und hat mir "neue" (es stand halt drauf) Babylips mitgebracht :) Es handelt sich um die Sorten "Berry Bomb", "Peach Punch" und "Melon Mania". Außerdem hat sie mir noch eine Handtasche und ein Armband mitgebracht. Total lieb, oder? :)

Donnerstag, 24. September 2015

Review: Dove DermaSpa Bodylotion

WERBUNG

Hallo meine Lieben,

Ich hatte vor einer Woche Glück und habe bei dem dm Produkttester (Facebook) Gewinnspiel gewonnen. Ich darf die neue Dove DermaSpa Body Lotion testen.

Danke liebes dm Team!

Auch in diesem Post werde ich wieder die Fragen aus dem Fragebogen beantworten.



1. Wie wahrscheinlich ist es, dass du das Produkt selbst kaufst?

[] Sehr wahrscheinlich
[x] Wahrscheinlich
[] Möglicherweise
[] Eher unwahrscheinlich
[] Sehr unwahrscheinlich

2. Wie wahrscheinlich ist es, dass du das Produkt weiterempfiehlst?

[x] Sehr wahrscheinlich
[] Wahrscheinlich
[] Möglicherweise
[] Eher unwahrscheinlich
[] Sehr unwahrscheinlich

3. Wie bewertest du das Preis-Leistungs-Verhältnis?

[]Sehr angemessen
[]Angemessen
[x]Mittelmäßig
[]Unangemessen
[]Sehr unangemessen

4. Wurden deine Erwartungen erfüllt?

[x]Vollkommen erfüllt
[]Erfüllt
[]Gerade so erfüllt
[]Kaum erfüllt
[]Gar nicht erfüllt

5. Wie hat dir die Dove DermaSpa Intensiv Verwöhnend Body Lotion insgesamt gefallen?

[x]sehr gut
[]gut
[]zufriedenstellend
[]weniger gut
[]nicht gut

6. Dove DermaSpa hat einen tollen Duft.

[x]Ich stimme voll und ganz zu
[]Ich stimme eher zu
[]Ich stimme eher nicht zu
[]Ich stimme überhaupt nicht zu
[]Ich bin mir unsicher

7. Dove DermaSpa hinterlässt ein samtweiches Hautgefühl.

[]Ich stimme voll und ganz zu
[]Ich stimme eher zu
[x]Ich stimme eher nicht zu
[]Ich stimme überhaupt nicht zu
 []Ich bin mir unsicher

8. Ich bin überzeugt von der Pflegewirkung von Dove DermaSpa.

[x]Ich stimme voll und ganz zu
[]Ich stimme eher zu
[]Ich stimme eher nicht zu
[]Ich stimme überhaupt nicht zu
[]Ich bin mir unsicher

9. Dein Kommentar

Ich finde das Produkt wirklich gut. Es riecht wirklich super angenehm (wie eigentlich alle Dove Produkte) und hinterlässt ein schönes Hautgefühl, was ich aber nicht als "samtweich" bezeichnen würde. Interessant fand ich auch die raue Verpackung, die sehr nach Spa gerufen hat.

Mittwoch, 23. September 2015

PREVIEW: Lavera Sortimentswechsel Oktober 2015

Hallo meine Lieben,

Heute möchte ich euch die Produkte zeigen, die es neu im Lavera Sortiment geben wird. Die Produkte wird es ab Oktober zu kaufen geben.

Gefällt euch das neue Sortiment?

Wie immer: Alle Bilder sind von beautypress.




























Dienstag, 22. September 2015

[Blogparade] Makellos - Deine liebste Foundation (Max Factor Face Finity Foundation)

Hallo meine Lieben,

Die liebe Colli von ToBeYoutiful hat wieder eine Blogparade gestartet und danke nochmal für deine persönliche Einladung! Innerhalb dieser Blogparade haben Beauty Blogger Zeit bis zum 30ten September ihre liebste Foundation vorzustellen. 

Hier ist der Link zu der Blogparade, dort findet ihr auch die Beiträge anderer Beauty Blogger: KLICK MICH AN! 



Ich möchte euch in diesem Post meine geliebte Max Factor Face Finity Foundation vorstellen. Ich habe sie in der Farbe 40 Light Ivory. 

Sie sieht zwar inzwischen stark mitgenommen aus und sie ist auch wieder (ich kaufe sie schon seit fast 3 Jahren regelmäßig nach) fast leer. Aber wenn eine Foundation äußerlich schon so aussieht, zeigt das nur, dass sie wirklich geliebt wird. 

Die nachfolgenden Bilder wurden von mir nicht nachbearbeitet, damit ihr den vollen Effekt sehen könnt.




Wie ihr sehen könnt, handelt es sich um eine dickflüssige Foundation, die sich aber leicht verblenden und in die Haut einarbeiten lässt. Dadurch, dass sie gleichzeitig auch noch den Concealer ersetzt, ist sie sie mittel bis stark deckend. Ich rate euch unbedingt euer Gesicht vorher einzucremen, sonst sieht sie sehr maskenhaft und cakey aus. Ich liebe diese Foundation aber eben wegen der Deckkraft. Oft passiert es mir, dass ich während ich Referate halte oder mich mit mir noch unbekannten Personen unterhalte einfach mal so rot anlaufe. Das sieht man zum Glück durch die Foundation nicht mehr. Ich finde auch, dass sie extrem leicht auf dem Gesicht ist für eine so deckende Foundation. Wenn ihr also auch so ein Problem mit der Gesichtsrötung habt wie ich, dann kann ich euch die Foundation nur ans Herz legen. 

Preis: 13,95€ (sie ist anscheinend teurer geworden, da ich das letzte Mal nur 12,95€ bezahlt habe)